Mein Flohmarktblog

Mein Flohmarktblog
klick

Donnerstag, 29. Juli 2010

Liebe Liebenden...

... wollte mich mal kurz melden, damit ich bei euch nicht in Vergessenheit gerate ;-)
Unsere Urlaube auf Rügen und Langeoog liegen hinter uns (Fotos zeige ich noch - versprochen), letzte Woche hatten wir Besuch von meiner Schwägerin (deren Mann im Mai ganz plötzlich verstarb...ihr erinnert euch?) und ihren beiden Kindern, 1 und 13 Jahre - da ging es hier ganz schön trubelig zu. Aber es war auch sehr schön, besonders unser Junior hat die gemeinsame Zeit mit seinem fast gleichaltrigen Cousin genossen.
Wir haben jeden Tag etwas unternommen und ich hoffe, die kleine Familie konnte ein paar Tage ihren Schmerz und Kummer ein wenig vergessen.
Nun ist bei uns die letzte Ferienwoche angebrochen - schade!
Ich habe diese Ferien sooo sehr genossen, alles war so harmonisch, keine Langeweile oder Rumnörgeln beim Junior...Es ist so herrlich, einfach in den Tag hineinzuleben, nicht auf die Uhr schauen zu müssen...
Gestern haben wir einen wunderschönen Tag in Horumersiel verbracht (ca. 1 Autostunde von uns entfernt). Als ich Kind war und wir noch in NRW lebten, waren wir jedes Jahr in den Ferien dort. Nun besuche ich den Ort (mindestens 1x im Jahr) mit meinem eigenen Kind - so schließt sich dann der Kreis...
Zuerst sind wir durch den Ort gebummelt, waren Shoppen. Dann sind wir, am Strand entlang, bis nach Schillig und zurück gegangen, und abends waren wir in unserer Lieblingspizzeria.
Zu Hause waren wir erst nach 21 Uhr - das wäre nicht möglich gewesen, wenn Sohnemann am nächsten Tag wieder zur Schule gemusst hätte.
Ich geniesse jetzt mal noch die letzte Ferienwoche und habe dann bestimmt auch wieder mehr Zeit, meine Blogrunden zu drehen und zu posten.
Verabschieden möchte ich mich mit diesem Bild, das mir mein Bruder unlängst zumailte...
(auch wenn die Temperaturen mittlerweile wieder erträglich geworden sind)


Geniesst die freie Zeit und lasst es euch gut gehen!
Bis ganz bald,

Kommentare:

  1. Hej Anja,

    sooooo viel Urlaub - das hört sich nach Erholung an. Toll.

    Das Bild ist lustig, aber mittlerweile ist es ja (endlich) wieder kühler. Zeit zum Häkeln und Stricken. Das Schöne ist ja, dass die Wolle nicht mehr an den Händen klebt...

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  2. HALLO ANJA
    BIN JETZT JA MAL ECHT GESPANNT WAS DU BESSER FINDEST...RÜGEN ODER LANGEOOG.......

    LIEBE GRÜSSE
    ANJA EHEMALIGE HALB FRIESIN....

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    schön mal wiedr was von dir zu hören bzw. zu lesen... bin schon ganz gespannt auf deine tollen Urlaubsbilder...
    Bei und hat es ganz schön abgekühlt, da braucht der Mais keine Angst haben daß ihm das passiert... obwohl ich persönlich ja Popcorn auch sehr gerne mag...
    GGGLG Ursula aus dem Land der Bayern;-))

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Anja,
    Horumersiel, Greetsiel, Wilhelmshaven, Jever...
    ahhhhh ich hab Heimweh. Hab dort ein paar Jahre gewohnt und es war eine wunderbare Zeit.
    Ich wünsche dir noch eine herrliche Ferienwoche. Genieß die schöne Zeit.
    Ganz liebe Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Anja,
    ich find's auch schön, wenn man es in den Ferien lockerer angehen lassen kann, auch wenn wir schon wieder arbeiten müssen. Bei uns geht die Schule auch nächste Woche los.
    Das Bild ist echt göttlich, ich habe gerade laut lachend vor dem PC gesessen.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    ja , genieße Eure Ferienwoche noch, bei uns beginnen sie morgen auch eeeendlich !!!!!!!!
    Das Bild ist der Knaller, kann heute bei uns nicht passieren, es regnet...
    Lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja , das hört sich nach viel Spaß an.
    Ich liebe solche Tagesausflüge ganz besonders.
    Man hat einen Tag Urlaub vom Alltag und nimmt etwas Erholung mit nach Hause.
    Dein Bild ist witzig aber heute ist es nicht mehr so heiß. Gott sei Dank.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja,

    ja leider sind bei uns die Ferien auch bald wieder zu Ende und der Alltagstrott beginnt von Neuem. Cooles Bild!
    Wünsch Dir einen schönen Abend und genieße Deine Restferien!

    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,

    meine Tochter würde sich auch nicht beschweren, wenn sie noch länger Ferien hätte. Langeweile kam bei ihr auch nie auf.

    Dein Bild ist großartig, mußte ich gleich ein paar Freunden zeigen...
    Ich freue mich auf Deine noch folgenden Urlaubsbilder.
    Sonnige Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  10. ... ja mensch, wo bleiben denn die knallerfotos? *ggg* und kannst du den antikladen empfehlen????
    lg steffi ;)
    motte ist grad popcorn, aber hat sich über ihr sommerdress den bademantel angezogen... *tzzz*

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
    Schön das ihr eure Ferien so genießen könnt.
    Freue mich schon auf Deine Urlaubsbilder.
    Viele liebe Grüße
    und noch eine schöne Restferienzeit

    Angela

    AntwortenLöschen
  12. ...des einen freud...des anderen leid...ICH freu mich unbändig auf montag...da haben wir EEEEEEENDLICH ferien!
    hüpf hüpf hurraaaaaaaa
    aber ich glaub würd ich da oben leben im geliebten nordlicht...wär jeder tag...ein FERIENTAG ;-)
    vonherzen
    silke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,

    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir!!!

    Leider ist der Tag nicht so verlaufen, wie wir es uns gewünscht hätten. Aber ich glaube der "Kleine" hatte trotzdem viel Spaß.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Huhu liebste Anja...
    hast du den Sonnenschein per Express versand?????
    er ist angekommen.. und zwar um 18.00 Uhr..
    ja mei.. da dank ich dir recht schön dafür...
    hi hi.. das Bild ist ja lustig ;O))
    ggggggggggglg und einen tollen Wochenendstart Susi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja,

    das hört sich ja nach einem wirklich entspanntem Urlaub an! Ich bin auch ganz traurig, dass mein Urlaub schon wieder zuende ist....

    GGGGLG Maike

    AntwortenLöschen
  16. ...das hört sich nach einer schönen Zeit an. Ich fahre im September in die Gegend. Ich freue mich schon sehr darauf. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anja,
    schön wieder von Dir zu hören, vor allem, daß Du eine schöne Urlaubszeit hattest.
    Die Täßchen finde ich auch ganz niedlich. Aber ich bin selbst auch am Ausrangieren - den ich hab' es nicht gern, wenn allzu viel im Haus herumsteht.
    Einen schönen Wochenstart wünsch' ich und liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anja!

    Rügen muss ja ein Traum sein! Ich kann mir gut vorstellen, dass das eine tolle Zeit war!

    Ich wünsch dir noch eine wunderschöne Restwoche!
    Nora

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anja,

    in Rügen war ich auch schon. Schön ist es da.

    Ich danke Dir für Deine lieben Zeilen. Ja, "er" ist immer da und ich bin sehr froh, dass meine Tochter auch aus "ihm" ihre Kraft schöpfen kann. Wir, bzw. meine Tochter kann Gebete im Moment sehr gut gebrauchen. Sie hat auch sehr viel Angst und die Zeit bis zur OP wird sehr schwer für sie. Hinzu kommt, dass sie dann ihr kleines Mädchen, sie wird dann die meiste Zeit bei uns sein. Besuche bei der Mama werden schwierig werden, weil dann zu befürchten ist, dass sie nicht mehr mit mir fahren möchte. Ich habe wirklich Angst vor der Zeit.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben noch schöne Ferientage!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja,
    ich danke dir für deine lieben Wünsche.
    Mich haben Bilder auf deinem Blog sehr berührt - das Bild des Healing-Angel - die Fotos von Torsten und Mirjam Dorothea - du hast eine sehr mitfühlende Seele -
    herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anja,
    ich kann mich noch gut an Deine Decke erinnern, Du hattest sie mal zu Anfang in einem Post gezeigt.
    Ist das nicht sehr langwierig, wenn Du immer reihum häkelst? Die Seiten werden doch immer länger...und die Decke wird dann doch eigentlich viereckig, oder nicht?
    Hab einen schönen Abend.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen