Mein Flohmarktblog

Mein Flohmarktblog
klick

Freitag, 6. Mai 2011

Schneller als gedacht...

... melde ich mich wieder bei euch :-)
Es geht mir gut zur Zeit - die Tage auf Rügen waren herrlich und haben uns einfach nur gut getan!


Die Urlaubstage bagannen mit einem herrlichen Frühstücksbuffet im Landhotel Bohlendorf, danach waren wir bis abends unterwegs um zu shoppen, (Strand)spaziergänge zu machen, gut zu essen oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

Der "Blauen Stube" in Sassnitz muß ich in jedem Rügenurlaub einen Besuch abstatten, und wie ihr euch sicherlich denken könnt, gehe ich selten nie mit leeren Händen...


Dieses Mal mussten ein kleiner Krug von IB Laursen, ein Shabby-Koffer und Mitbringsel für meine Mum (ganz links im Bild, das andere war hauseigene Deko und Literatur) mit...


Und in einem Antikladen in Binz fand ich diesen herrlichen Schemel - zuerst sollte er natürlich weiß werden, aber zuhause habe ich mich entschieden, ihn doch so zu lassen, wie er ist...



Ich finde es ja immer ganz spannend zu sehen, wer sich hinter einem Blog verbirgt - und darum bin ich heute mal ganz mutig und oute mich...
(liebe Ute: vielleicht erkennst du mich auf dem nächsten Flohmarkt...grins)

(Ich hoffe, ihr bleibt...)

Zum Schluß habe ich noch eine Frage an euch:
mein derzeitiges Langzeitprojekt besteht daraus, eine Grannydecke zu häkeln.
Letztes Jahr habe ich ja eine am Sück gehäkelt (also immer rund und rund), jetzt soll es eine aus viiielen Grannys werden.


Wie fügt ihr diese am Ende zusammen???
Bei youtube habe ich zwei Versionen gefunden - entwerder zusammengehäkelt oder-genäht.
Wie macht ihr das, und wozu ratet ihr mir?

Ich wünsche euch ein zauberhaft sonniges (Muttertags-)Wochenende!
anja

Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    schön zu lesen, dass es Dir gut geht.

    Tolle Urlaubsbilder und wundervolle Mitbringsel hast Du gefunden.
    Bei den Grannys kann ich Dir leider nicht helfen.
    Sie sind auf jeden Fall superschööön geworden.
    Ich freue mich schon auf`s Endergebnis... :o)

    GGGGGLG Tanja

    Schön, dass ich jetzt weiß wie Du aussiehst. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja, ich freue mich von dir zu hören, erst gestern war ich auf dem Blog und wusste nicht recht was schreiben.Nun freue ich mich von Herzen zu lesen ,dass der Kurzurlaub gut getan hat und neue Kraft schenkt...
    Mit den Grannys hab ich es leider auch nicht so, aber da kommt sicher noch kompetenter Ratschlag. Wie schön nun auch ein Bild von der Anja aus dem Land der Friesen zu haben!!!

    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    ich würde die Squares zusammenhäkeln, falch auf den Tisch legen und immer nur die hinteren beiden Maschen der beiden Teile durchstechen, das gibt eine ganz glatte und flache Naht ;O)
    Lieben Gruß
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. So habe ich das auch gemacht!
    Zusammengehäkelt und nur die hintere Masche genommen. Allerding ict die Naht nicht ganz so fach. Ich finde das Häkeln geht schneller als nähen. Und denke gleich beim häkeln an das Vernähen der Fäden. Das dauert sonst ewig:-)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Sonst bin ich eine stille Mitleserin, aber zu den Granny Squares kann ich Dir vielleicht einen hilfreichen Link schicken:

    http://attic24.typepad.com/weblog/joining-granny-sqaures.html

    Nach dieser Anleitung häkele ich meine Häkelteilchen zusammen und das funktioniert super.

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  6. Danke fürs Outing ;-) Ich bleibe!!!

    Und danke für die schönen Bilder und Erlebnisse.

    Handarbeitliche Fragen kann ich nicht beantworten.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. na du?!
    fein, von dir zu lesen! und gleich wieder so viel ;) lass weiterhin ganz viel sonne in dein herz, es wird beser und besser werden. muss mich im moment selbst doll zusammenreißen!
    sei ganz lieb gegrüßt
    steffi

    AntwortenLöschen
  8. Schön ein Bild von dir zu sehen.
    Ich habe auch lange gebraucht um ins von mir reinzustellen.
    Aber irgendwie ist es doch schöner zu wissen ,wer hinter den Worten steht.
    Mit den Grannys ist das wohl so eine Geschmacksfrage,
    ich nähe meine zusammen.
    Kaffee oder Tee!
    Schön das es dir wieder besser geht.
    Ein schönes sonniges Wochenende
    Maike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja !

    Schön, dass du so tolle Tage auf Rügen verbracht hast. Halte deine Erinnerungen schön lange fest und geniesse sie immer wieder anhand deiner schönen Fotos.

    GLG ELCH-Grüsse vom ELCHfuzzi

    PS: Du siehst richtig nett aus und ich bleibe *g*

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Anja, schön dich zu sehen ;-) und von dir zu lesen. Freu mich, dass du so entspannte Tage auf Rügen verbringen konntest und noch geleich so viele schöne Mitbringsel gefunden hast.

    Wünsche dir alles Liebe, viele Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,

    ist schon lustig, dass ich auch erst vor ein paar Tagen ein Foto von mir in den Blog gestellt habe. Ich hab lange überlegt, aber mir dann doch selbst eingestehen müssen, dass es doch ganz schön ist zu wissen wer die Person ist, die einen Blog schreibt. Wir sind übrigens fast gleich alt und mein Sohn ist 11 Jahre und meine Tochter 9 Jahre. Bis bald und viele Grüße sendet

    Constanze

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anja ,
    schön wieder was von Dir zu lesen ... natürlich bleiben wir ... Du siehst toll aus !!!
    Bei Deiner Decke kann ich Dir leider nicht helfen ;-(((
    Ganz schöne Teilchen hast Du gekauft !
    Herzliche sonnige Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, tolle Urlaubsbilder! Und IB Laursen mag ich auch soooo gerne!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,
    wie schön, dass es dir gut geht, du Kraft tanken konntest und erholsame Tage hattest!!!Und wunderschöne Dinge hast du entdeckt,mir haben es besonders das Häuschen und der kleine Hase auf Rollen angetan ;o)!Ich wünsche dir, dass die Erholung am Wochenende fortgeführt werden ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra,die natürlich auch bleibt ;o)!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja!
    Schön das es Dir gut geht! Persönliches Outing könntest Du morgen haben! Straßenflohmarkt ab 10 Uhr in der Ulrichstraße, Norden (Nähe AOK)
    Und bei Hausnummersieben bitte dann outen,grins. Und nicht einfach vorbeilaufen, ich kann mir doch so schlecht Gesichter merken... LG Ute

    AntwortenLöschen
  16. Hej Anja,

    schön, Dich "persönlich" kennenzulernen!!!! Es ist immer wieder toll die "richtigen" Menschen hinter den Blogs zu sehen!!!!!

    Du hast recht in Deinem Kommentar bei mir: shabby paradise - dies waren meine ersten Worte, als ich den Laden betrat, aber leider sind die Preise nicht wie auf einem Flohmarkt
    :O(

    Da muss man sich dann gaaaaaaaanz genau aussuchen, was so geht. Ich hatte ja auch so einen süßen Hocker gefunden wie Du, aber 70 € (Du liest richtig) waren mir doch zu viel... die Hocker fangen bei 40 € an...

    Nun denn. Wie ich sehe hast Du auch schöne Dinge gefunden, die an den Urlaub erinnern und das Herz erfreuen!

    Zu der Decke kann ich sagen, dass es 1. schon super aussieht! 2. ich häkle sie zusammen

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! Katja

    AntwortenLöschen
  17. Mönsch Anja, nun wäre mir dein Post fast durch die Lappen gegangen, aber nur fast lach!!
    Habe immer mal wieder reingeschaut, aber bis jetzt hatte sich nichts gerührt. Habe aber anhand deiner Kommentare auf anderen Blogs gesehen, das Du unterwegs warst im Bloggerländle!
    Schön Dich nun hier per Bild kennenzulernen unn warum soll ich denn nicht bleiben??? Ich kann mich einfach nicht dazu durchringen ein Bild von mir einzustellen. Vor einiger Zeit hat es auch mal eine Welle gegeben wo plötzlich viele ein Bild oder zumindest ansatzweise ihr Gesicht gezeigt haben, da war ich auch kurz davor, habe es aber letzendlich doch nicht getan.
    Na mal sehen, wahrscheinlich brauche ich einfach länger dafür :))
    Schön das Du einen erholsamen Urlaub hattest und hoffentlich auch auf andere Gedanken gekommen bist. Und ja die "Blaue Stube" in Sassnitz kenne ich, da konnte ich auch nicht dran vorbei gehen, sehr zum Ärger meines Mannes ;)) Aber nun sag mal, das wäre doch echt ein Verbrechen gewesen, dort nicht hinein zugehen oder???
    Ich freue mich jedenfalss sehr wieder von Dir gehört zu haben und wünsche Dir nun für heute noch einen schönen, entspannten Muttertag!!
    sei lieb gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anja,

    ich danke dir ganz herzlich für deinen Besuch und deine lieben, mitfühlenden Worte.
    Da ich mich eben ein bisschen durch deine letzten Posts "gescrollt" habe, weiß ich nun auch um eure Sorgen und Nöte. Und ich finde, du hast alle Gedanken und Empfindungen sehr schön beschrieben.
    Ich hader da immer sehr mit mir, wieviel persönliches ich preisgeben will...aber zu allem Schönen, mit dem wir uns so gerne und ausgiebig hier umgeben und beschäftigen gehören doch auch immer die Schattenseiten, die eben leider auch unser Leben bestimmen.
    Dir und deiner Familie wünsche ich weiterhin ganz viel Kraft und auch Zuversicht.

    Alles Liebe, Ute

    AntwortenLöschen
  19. Freut mich auch, liebe Anja, daß es Dir gutgeht!
    Zu den Grannys kann ich Dir leider nicht raten - bei mir würde sowas Jahre dauern ;-)
    Ich bin mehr der Bewegungstyp und von daher sehr viel draußen.
    Alles Liebe für Dich und Deine Familie
    Sara

    AntwortenLöschen
  20. Die Grannys sehen schön aus. Ich würde sie zusammen häkeln. Probiere es doch einfach aus und entscheide dann, was Dir besser gefällt und was vor allem mehr Spaß macht.
    Dein Foto mag ich auch und werde sicher wieder vorbei schauen :-)

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Anja ,
    schön , dass ich dich gerade bei diesem Post gefunden habe . Gut schaust du aus . Hoffe du konntest dich auf Rügen gut erholen . Werde jetzt sicher öfter bei dir vorbei schauen . Ps habe einige Jahre in Aurich gelebt .
    Wünsche dir einen schönen Tag . LG , Christine

    AntwortenLöschen
  22. Oh meine liebe Anja..
    Hach siehst du hübsch aus.. und sooooooooooo sympathisch.. Ich freu mich soooooo dein Bild zu sehen..
    hach und Rügen ist sicher wunder wunderschön..
    Und es hat dir auch gut getan gel..
    puh.. mit Handarbeiten kenn ich mich leider überhaupt nicht aus..
    Ich wünsche Dir eine suuuuuuuuuuper tolle Woche du Liebe..
    ggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja,
    ich freue mich mit dir über die schönen Tage auf Rügen.Und deine neuen Teilchen gefallen mir auch sehr!
    Ich finde es auch immer total spannend zu sehen wer sich hinter den Blogs versteckt.
    Und ich finde dein Bild sehr sympathisch.Nun habe ich auch eine Vorstellung von dir.
    Ich danke dir ganz dolle für deine Bemühungen und du hast sogar noch telefoniert,du Liebe.
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anja,
    lieben Dank für deinen Kommentar bei mir.Ich habe mich sehr gefreut.Bin gerade am überlegen,was ich in dem verlorenen Kommentar geschrieben habe(lach)
    Also,ich glaube es war,dass du sehr sympathisch auf deinem Bild rüberkommst.Und ,dass ich mich mit dir freue über deine super tollen Mitbringsel.
    Ich grüße dich ganz lieb,
    Diana

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Anja,
    Trödelmarkt vor Bening?? Da waren wir auch heute morgen. Aber schon sehr früh ca.9-9.30Uhr. Kurz vorm Regen! Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anja,
    ja sammel ordentlich Ideen!Ein Jahr geht so schnell um.Hab bei uns auch immer gesagt,das dauert ja noch!Aber schwuppdibupp war es soweit.
    Ich wünsche dir einen schönen gemütlichen Abend mit ganz vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja,

    ich freu mich! Ich freu mich wirklich sehr über Dein Foto, Dich sozusagen mal "in echt" kennenzulernen. Es freut mich auch so sehr, dass sich Deine Zeilen diesmal so fröhlich anhören. Schön, dass es Dir wieder besser geht. Ich habe immer mit Dir gelitten, wenn ich Deine Seite besucht habe und gelesen habe, wie schlecht es Dir geht. Deine Rügen Auszeit hast Du Dir wirklich verdient! Und Deine Häkelkünste sind beneidenswert!
    Ganz viele liebe Grüße und noch viel, viel Sonnenschein!
    Steffie

    AntwortenLöschen
  28. Huhu hier meldet sich Die, die Dir schon fast ans Herz gewachsen ist!!! grins!!
    Muss doch mal hören was so los ist, denn ich habe keine Kommentare von Dir gesehen und hoffe einfach Du hast keine Zeit, weil Dich wichtigere Dinge in anspruch nehmen...z.B Grannys häkeln :))
    Was macht dein Projekt, wächst und gedeiht es???
    sei ganz herzlich gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Anja!
    Vielen lieben Dank für deinen Geburtstagsgruß!!
    ich hoffe euch gehts soweit gut und kannst den tollen Sommer genießen (ja, ich finde, wir haben jetzt schon Sommer;))?!
    Alles Liebe und auf bald
    Ina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Anja!
    Danke für deine Glückwünsche! Mit Carolinensiel hast du ja direkt richtig gelegen! Sofort erkannt, was?? :) Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Ach, und toooole Erinnerungen hast du dir mitgebracht!!!
    Ggggggglg
    Nadine

    AntwortenLöschen