Mein Flohmarktblog

Mein Flohmarktblog
klick

Samstag, 17. April 2010

Blogpause

Unser Sohn liegt mit Verbrennungen 2. Grades in der Klinik,
es wird vorerst keine Posts mehr von mir geben.

Heute wäre Mirjam 3 Jahre alt geworden...
Meine Gedanken sind bei ihr und ihrer Familie.

Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    alles Gute für Dein Kind.

    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du Schreck. Ich wünsche Deinem Sohn alles Gute.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,

    auch wenn ich sonst still mitlese,
    GUTE BESSERUNG und alles Gute deinem Sohn!
    Dass er ganz schnell wieder zuhaus ist.

    Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Um Himmels Willen
    Ich knuddel dich mal ganz doll.
    Alles Liebe und Gute für deinen Sohn und das er ganzzz schnell gesund wird und keine Schmerzen mehr hat

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Gute besserung und alles Liebe für Deinen Sohn und Euch
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja,
    meine Gedanken sind bei dir und deinem Kind.

    Ich weiß, großter Gott, dass du mir die Kraft geben kannst, meinen Tag heute zu bestehen. Ich vertraue darauf, dass du mir weiterhelfen wirst.
    4. Moses 14.

    Dies ist der Spruch meiner Schwiegermutter für schwere Zeiten und ich möchte ihn an dich weitergeben liebe Anja.

    Ich wünsche deinem Sohn gute Besserung und schnelle Genesung und dir die Kraft, ihm in diesen Stunden mit all deiner Liebe beizustehen.

    shino

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    auch wenn Du gerade pausierst, schau mal bei Gelegenheit bei mir vorbei, ich habe da was für Dich.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    alles ,alles erdenkliche Liebe und Gute für deinen Zwerg!!!!!Alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe Anja,

    was ist denn passiert???? Bin ja ganz erschrocken!!! Hoffe, dass sich dein Sohn gaaaanz schnell wieder erholt und es vielleicht doch nicht ganz so schlimm ist wie es sich für mich angehört hat.

    Wie du sicher schon weißt, hat mir die liebe Susi einen Award verliehen und den möcht ich gerne an dich weitergeben. Macht auch nichts wenn du jetzt erst mal Pause machst, hast ja alle Zeit der Welt dir den Award dann bei mir abzuholen. Ich hoffe das muntert dich auch ein wenig auf.

    Drück dich gaaanz fest und schick dir liebe Gedanken.

    Alles Liebe und Gute... Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,
    ich wünsche deinem Sohn alles Gute und dass ihr das Ganze ganz schnell und gut übersteht!
    Gute Besserung
    Liebste Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  11. moin liebe anja...
    ich bin ja soooo erschrocken!!!
    ooooog gott oh gott....was ist passiert?mir stehen die tränen in den augen!!!
    ich wünsche deinem sohn alles gute und euch viel kraft!!!
    ich denke an euch!!!! gute besserung!!!
    bis bald...nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja!
    Ich wünsche euch alles Gute und vor allem gute Besserung für euren Sohn!
    Ganz liebe Grüße und ich denke an euch.
    Daniela.

    AntwortenLöschen
  13. Oh gott..ich wünsch Euch ganz ganz viel Kraft für diese Zeit und dass hoffentlich alles ganz gut verheilt... Seele und Körper...ggvlg emma

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,
    ich sitze da, und hab mir erst mal alles in Ruhe durchgelesen... ich habe Gänsehaut.....ich wünsche Dir und deinem Sohn alles erdenkliche Gute... ich denke ganz fest an Euch.... gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  15. Oh mein Gott,liebe Anja!
    Ich wünsche ihm gute Besserung und eine baldige Genesung, und dir ganz viel Kraft, das ist bestimmt schlimm.
    Ich denk an dich und knuddel dich,
    glg Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,

    ich bin tief berührt! Ich hoffe sehr für euch, das ihr diese Zeit gut übersteht und die Wunden verheilen! Man übersteht ja viel, wenn die Familie zusammen hält! Ich wünsche euch alles, alles Gute!

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  17. ...ich drücke dich nochmal ganz,ganz doll` und schicke euch gan,ganz viel Kraft!Alles erdenklich Liebe, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  18. Ach du Sch**** :( dann hoff ich und drück ganz feste die Daumen, dass Sohnemann alles gut übersteht und er keine großen Schmerzen hat.

    Liebe Grüsse
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  19. Alles Gute für Deinen Sohnemann! Bin durch Zufall hier gelandet. Habe nämlich am Wochenende das gleiche Programm gehabt wie Du. Citylauf, Bening-Flohmarkt... Alles Gute für Euch, Ute

    AntwortenLöschen
  20. Oh nein,das ist ja schrecklich!
    Ich wünsche deinem Sohn baldige Besserung und Genesung. Und Dich drücke ich mal aus der Ferne!
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anja
    wie oft hast du mich getröstet und wie gerne würde ich dich jetzt trösten!
    Du hast eine schwere Zeit vor dir. Ich hoffe, dein Sohn und du, ihr habt Geduld, Mut und Kraft, diese schwere Zeit durchzustehen ohne bleibende Wunden auch in euch.
    Ich denke sehr an euch und schicke euch einen warmen Mirjam-Geburtstagsgruss aus den Schweizerbergen hinauf zum Meer....

    Gabriela

    AntwortenLöschen
  22. auch ich schicke dir ganz liebe grüessi aus den schweizer bergen! ich hoffe wirklich sehr, dass ihr alles gut übersteht. gönn dir eine blogpause - wir freuen uns dann einfach wenn du wieder das bedürfnis hast zu schreiben.

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja,ohhhh man. Ich wünsche deinem Sohn, alles, alles Gute und das es ihm schnell wieder besser geht. GUTE BESSERUNG!!!! Dir wünsche ich ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Ich drücke dich ganz doll und schicke dir gaaaaaaanz liebe Grüße. Ich denke an Euch!!!!
    Helge

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anja,

    ich wuensche dir viel Kraft fuer diese Zeit und deinem Sohn eine schnelle Genesung!
    Wenn dir Krankenhaus und alles drum herrum zu viel werden sollte, komm doch einfach auf einen Kaffee rein, bei einer mit Bloggerin.

    cj@braselmann.org schick mir einfach eine Mail dann geb ich dir meine Adresse.

    Alles gute
    Caroline

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Anja,
    ich hoffe, alles wird gut!!!!
    Ich wünsche Euch daß, es ihm bald wieder bessergeht!
    Libe grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anja,
    auch wenn ich hier eher zu den stillen Leserinnen gehöre - heute möchte ich Dir gerne schreiben.
    Ganz viel Kraft für Dich, Trost und Geduld für Euch beide und für deinen Sohn alles erdenklich Gute, auf dass er baldmöglichst genesen möge.
    Allerliebste Gesundungsgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja, ich wünsche Deinem Sohn das es ihm ganz schnell wieder besser geht! Und dir wünsche ich viel Kraft! Würde mich freuen, wieder etwas von dir zu hören! GGGLG Maike

    AntwortenLöschen