Mein Flohmarktblog

Mein Flohmarktblog
klick

Mittwoch, 23. Juni 2010

Anja's Hus

Moinsen!

In der letzten Zeit bin ich virtuell durch so viele Gärten spaziert, da möchte ich euch mein kleines Paradies nicht vorenthalten (Bilder zur Vergrößerung einfach anklicken):

Ich konnte nicht widerstehen und mußte den herrlichen Duft von Pfingst- und Kletterrose einfach mit ins Haus nehmen...



Hier entlang geht's zu unserer Terrasse hinter'm Haus - hereinspaziert...




Vor'm Küchenfenster...


Vor'm Gartenhaus...


Hinter'm Haus..


Zwergmohn - dieses Jahr zum ersten Mal gepflanzt...Ich bin mal gespannt...


Am Eingang zum Hauswirtschaftsraum...


Zum Schluß nochmal die Terrasse vor'm Haus, die ihr ja schon kennt - der Strandkorb ist gut verpackt, da ich im Moment wegen der Urlaubsvorbereitungen eh keine Zeit zum Relaxen hab...


Nachdem ich gestern den ganzen Tag mit Gartenarbeit verbracht habe, ist heute Bügeln angesagt :-(
Heute haben die Kids hier in Niedersachsen ihre Zeugnisse bekommen, und ab morgen haben wir dann sechs wunderbare Ferienwochen vor uns - froi!
Nach der Zeugnisausgabe ist die Klasse meines Sohnes zur Kartbahn und anschließend zum Grillen gefahren...Mal sehen, wann er nach Hause kommt - spätestens zum Anpfiff um 20.30 Uhr...Schland, oh Schland...

Falls wir uns vor'm Urlaub nicht mehr lesen: ab Samstag bin ich dann mal weg...

Herzliche Grüße aus dem sommerlichen (endlich!) Land der Friesen,

Glückspilz sucht neuen Besitzer...


Ich durchsuche gerade meinen Kleiderschrank und lege schon mal ein paar Sachen für unseren bevorstehenden Urlaub zusammen.
Dabei ist mir diese wunderschöne Glückspilztasche in die Hände gefallen, für die ich hier einen neuen Liebhaber, besser gesagt eine neue Liebhaberin suche. Sie ist aus Filz, innen mit rot-weiß-kariertem Stoff ausgeschlagen, 30x30 cm (ohne Henkel) und zu schließen mit einem größeren Druckknopf - reine Handarbeit.
Ich habe sie Anfang des Jahres in meiner tiefsten Zwergen-, Fliepi- und Bambizeit gekauft, NP lag bei 49 €.
Bei Interesse schreibt mir doch bitte eine Mail oder hinterlasst einen Kommentar mit eurem Preisvorschlag. Ich hoffe, es findet sich jemand - ihr wißt doch...der Antiquitätenhandel bei unserer ersten Übernachtung...

So, ich geh dann mal weitere Urlaubsvorbereitungen treffen...

Herzlichst,

Sonntag, 20. Juni 2010

Flohmarktfunde, Bommeltuch und Urlaubsvorbereitungen

Moinsen!

Überglücklich möchte ich euch meine heutigen Flohmarktfunde vom Mittsommerfest im Nochbarort zeigen...



Ganz besonders freue ich mich über den alten Fliesenspiegel für unsere Küche!
Sooo lange war ich auf der Suche, und nun besitze ich auch endlich so ein Traumteil.
Ich habe es auf 15 Euro gehandelt - ist das ein guter Preis?
Es passt wie angegossen...



Vor ein paar Tagen habe ich bei Britta (Nadel, Faden und ich) dieses Bommeltuch entdeckt und mich sofort darin verliebt. Wir sind uns schnell einig geworden und nun ist es meins - froi!!!


Ja, und nächstes Wochenende geht's in den Sommerurlaub, den wir dieses Jahr in Sassnitz auf Rügen verbringen.
Da Junior nicht gerne und schon gar nicht gerne lange Auto fährt, wollten wir in oder um Wismar eine Zwischenübernachtung machen.
Mein Göga hat heute die ideale Unterkunft für uns und insbesondere für mich gefunden:
wir übernachten in einem alten Gutshaus in Neu Farpen - und das beste ist: es gibt dort im Erdgeschoß einen Antiquitätenhandel!!! Meine Begeisterung ist unbeschreiblich...


Glückliche Grüße von der Nordseeküste,

Samstag, 19. Juni 2010

Til sagt DANKE...

...und zwar hier


Herzlichst,

Donnerstag, 17. Juni 2010

Mitmachaktion - mein Päckchen für Til

Hier habe ich gerade von einer tollen Aktion für ein sehr, sehr krankes Kind gelesen.

Urselchen/Klaraklawitter schreibt:

Für einen laaangen Weg...
... , den der kleine Til gehen muss...
...nehm ich mir sehr gern ein paar Minuten Zeit!

Til ist krank... wirklich viel krank...
im Moment befindet er sich wieder im Krankenhaus...

HIER

und zwar vorraussichtlich
noch
8! Wochen!


Das ist sooooo laaang!

Er ist tapfer... hat er doch schon sooo viel ertragen müssen...

Solche "Schicksale" berühren mich so sehr...
lassen mich nachdenken
über den
Sinn
und
Un-Sinn
im Leben

Nun hab ich mir überlegt Ihm eine
KlitzeKleineKleinigkeit
zu schicken...
Einen einfachen, kleinen Umschlag mit einer lieben Überraschung drin...
(Dat kost ja nicht viel und macht trotzdem sooo viel Freude!)

einfach etwas, dass er mag...

Seine Mama hat mir verraten:

Til mag Pferde und Frösche sehr,
bekommt gern vorgelesen,
liebt einfach kleine Schätze (Edelsteine, kleine Täschchen, wo er die verstecken kann),
Paninibilder aus dem orangen Heft, Schleichtiere),
aber auch ganz einfach Karten, wo er sich freuen kann, wer so alles an ihn denkt.

Mag denn jemand von Euch
dem tapferen Til
auch eine Kleinigkeit schicken?

Vielleicht kommen ja gaaanz viele kleine Umschläge zusammen
die er, jeden Tag einen, öffnen kann!
Quasi sowas wie einen Adventskalender...
nur eben im Sommer ;o)

Dann hat er jeden Tag etwas, auf das er sich freuen kann ;o)

Es kann doch soooo einfach sein Freude zu verbreiten ;o)))


Hier die Adresse:
Ronald Mc Donald Haus
Til und Gundel Augustin
App 13a, Rubenstraße 1, 04317 Leipzig



Ich finde den Aufruf von Urselchen/Klaraklawitter toll und packe gleich ein Päckchen gegen Langeweile für den kleinen Til.
Hier ist es...


Es wäre doch toll, wenn sich noch gaaanz viele liebe Menschen aus dem Bloggerland an dieser Aktion beteiligen würden...

Betroffene Grüße,

Mittwoch, 16. Juni 2010

Gewächshaus, Rosenmarkt, Fahrradtour und Public Viewing

Moinsen!

Zuerst einmal eine gute Nachricht:
es hat bei der Stimmauszählung für das Public Viewing Gewinnspiel von Capri Sonne (ihr erinnert euch an meinen Aufruf?) irgendwo im System einen Rechenfehler gegeben, und die Schule meines Sohnes hat doch den 3. Platz belegt! Somit haben die Kids eine Public Viewing Party für die ganze Schule im Wert von 10000 Euro gewonnen! Am Freitag ab 13 Uhr geht's los...

Dann möchte ich euch mein dekoriertes Gewächshaus nicht mehr länger vorenthalten.
Nach der großen Freude, auch endlich stolze Besitzerin zu werden, war ich sehr traurig, da auch mein Gewächshaus mit zerbrochenen Scheiben geliefert wurde. Aber zum Glück kommt der Götterbote für den Schaden auf...


Am Sonntag haben wir den 1. Norder Rosenmarkt besucht.
Es war wunderschön! Ich hab Unmengen an Photos gemacht, wovon ich euch einen kleinen Teil zeigen möchte.

Blumen und Deko soweit das Auge reicht...








Hmmm - Erdbeerprosecco...


Gartenkleidung - leider sündhaft teuer und eigentlich viel zu schade für Gartenarbeit...


Am Nachmittag haben wir bei herrlichem Wetter eine Fahrradtour hierhin unternommen...






So, das hat jetzt ganz schön lange gedauert, bis alle Photos hochgeladen waren. Darum soll's das für heute auch gewesen sein.
An alle pünktchen- und zwergenverliebte Mädels: bitte beachtet mein Flohmarktblog! Ich dekoriere unser Haus im Moment um, und die Sachen wandern alle in mein Schnüstereck...

Sonnige Nordseegrüße,

Samstag, 12. Juni 2010

Ach, ich freu' mich ja so...

Diese Zwerge aus meinem Flohmarktblog haben eine neue Heimat gefunden und machen sich schon bald auf die Reise zu der lieben Iris von KITSCH deluxe...




Außerdem war ich durch Zufall heute bei einem Hofverkauf im Nachbarort und habe einen traumhaft schönen Sekretär erstanden, der natürlich wieder Pinsel und Farbe zum Opfer fällt.
Dieses Mal muß ich mir besonders viel Mühe geben, denn der Verkäufer möchte gerne ein Photo vom fertigen Objekt bekommen...

Morgen ist in Norden der erste Rosenmarkt - darauf freue ich mich auch schon sehr und bin mal gespannt, was mich dort alles erwartet...Photos davon bekommt ihr natürlich auch zu sehen...

Herzlichst,

Mittwoch, 9. Juni 2010

Ich hab es wohl etwas übertrieben...

...mit meinem Tik für Zwerge, Bambis und Fliegenpilze.
Ich habe so viele Dekosachen, dass ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehe.
Außerdem bin ich ja mittlerweile auch noch dem Shabby-Style verfallen - und eins geht nur...
Darum trenne ich mich (schweren Herzens) von einigen Stücken - ihr findet sie noch heute Abend in meinem FLOHMARKTBLOG.
Bei Interesse bitte ich um einen Preisvorschlag oder ein Tauschangebot per Email.

Herzliche Nordseegrüße,

P.S.: Herzlichen Dank an Alle, die heute für die Schule meines Sohnes beim Capri Sonne Gewinnspiel getippt haben. Seit heute Mittag war sie auf dem 3.Platz aber im Endeffekt haben drei andere Schulen eine Public Viewing Party gewonnen...
(Den betreffenden Post habe ich wieder gelöscht)

Montag, 7. Juni 2010

Langeoog und Award

Am Samstag haben wir also den Geburtstag meines Brudes auf der zauberhaften Insel Langeoog verbracht. Es war ein sonniger und herrlicher Tag!

Hier ein paar Inselimpressionen (Bilder können wie immer durch Anklicken vergrößert werden):

Wir waren nicht die Einzigen, die an diesem Tag auf die Insel wollten...


Vom Hafen ging's mit der Bahn in den Ort...


...und zu Fuß oder mit der Kutsche weiter (denn Langeoog ist ja die "autofreie Insel für's Leben")


Der Wasserturm, Langeoog's Wahrzeichen...


Auf dem Weg durch die Dünen zum Meer...


Das Geburtstagskind mit Frau und Hund beim Eisessen...


Abends ging's mit dem sehr vollen Schiff leider wieder zurück...


Tschüss, Langeoog, wir kommen bald wieder...



Von der lieben Tanja (TANJA'S HOME AND GARDEN) habe ich diesen Award verliehen bekommen - endlich hab ich auch so einen - froi - er wurde ja schon in vielen Blogs zum Mitnehmen angeboten aber das wollte ich dann auch nicht...
Ich bin noch nicht einmal vier Monate dabei, und das ist schon der fünfte (sechste) Award...


Viiielen lieben Dank dafür, Tanja - ich hab mich sooo gefreut!
Weitergeben möchte ich ihn an folgende 10 Blogs - ich hoffe, der ein oder andere freut sich darüber...

Ramona - Deichkind
Angelika - MylittleWorld142
Momo - White Dreams
Jessica - Schwanennest
Monique - Glücklich
Petra - Nostalgie&Garten
Barbara - Altes Haus mit Seele
Daniela - Mayodans Garden & Crafts
Maike - Lilli und Lotta
Kathi - Landblume

Und zum Schluß wollte ich euch noch unsere neue Terasse vor'm Haus zeigen, von der ihr ja nur Bilder aus der Bauphase kennt...



Seid alle herzlich gegrüßt,